Verkaufsnummer erhalten - und nun?

   Sie haben eine Verkaufsnummer erhalten – was nun?

Zeichnen Sie Ihre Waren mit den für uns nötigen Angaben nach den Erklärungen auf der Seite bzw. nach dem System des "EasyBasar" aus.
Bitte zeichnen Sie nur mit ganzen Euro-Beträgen aus! 
 
Bei mehrteiliger Kleidung bitte auf jedes Teil ein Auszeichnungsschild mit identischen Angaben. UND - ALLE TEILE (bei MEHRteilern!) müssen zusammengeheftet oder mit Sicherheitsnadeln zusammengemacht sein! Bitte keine Stecknadeln o.ä. verwenden - VERLETZUNGSGEFAHR!

ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!ACHTUNG!!!
Kinderräder werden nur noch bis max. 20" (Laufradgröße) angenommen!
ALLE Räder MÜSSEN in einwandfreiem technischen Zustand sein! 
 

 

   Unser Tipp: 

Bieten Sie nur einwandfreie (keine Flecken, nicht geflickt…) und möglichst modisch aktuelle Ware zu günstigen Preisen an!
Kunden die bei einem Second-Hand-Basar einkaufen, erwarten preiswerte Artikel!

 

   Bringen Sie die frisch gewaschene und vorsortierte Ware in Wäschekörben (bitte ebenfalls mit Ihrem Kürzel versehen!!!) zu uns!

 

   Abgabetermin: 

Immer am MITTWOCH vor dem Basar zwischen 14:00 Uhr und 17:30 Uhr.

Unsere Mitarbeiterinnen werden bei der Annahme kurze Kontrollen vornehmen, damit Sie und wir einen reibungslosen Verkauf gewährleisten können! 

An diesem Mittwoch findet KEIN Verkauf statt – aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen ist an diesem Tag das Betreten der Halle nur Mitarbeitern des Basarteam Kochendorf erlaubt.

   Der Verkauf findet statt:

Freitags in der Zeit von 8:30 Uhr durchgehend bis 18:00 Uhr!  
 
Unsere Erfahrungen: 
Der größte Ansturm auf die angebotenen Waren findet gleich morgens zwischen 8:30 Uhr und 11:00 Uhr statt.
Da unsere Mitarbeiterinnen jedoch ständig in der Halle wieder aufräumen und ggf. auch nochmals Kleidung auffüllen, lohnt sich auch noch ein Besuch zu „späterer Stunde“. Meist hat man dann mehr Muße und Platz um sich ausgiebig umzuschauen und auszuwählen! 
 

ACHTUNG: Sollten Sie aus irgendeinem Grund Ihre zugeteilte Verkaufsnummer NICHT BENÖTIGEN, melden Sie sich bitte bei uns!
So können wir ggf. einer anderen Familie noch die Möglichkeit des Verkaufs anbieten!

Abholung: 

Alle Waren werden von unseren Mitarbeiterinnen wieder zurück in Ihre Wäschekörbe sortiert.

Abholtermin nicht verkaufter Ware:
Immer am SAMSTAG nach dem Basar zwischen 14:00 Uhr und 15:30 Uhr.
 
Scheck:
Der von uns ausgestellte Scheck, den Sie für ihre verkaufte Ware erhalten, MUSS innerhalb der folgenden 8 (acht!!!) Werktage bei Ihrer Bank zur Einlösung vorgelegt werden!


Bitte kontrollieren Sie bei der Abholung Ihre Waren!
Kontrollieren Sie bitte auch die Mitnahme eventueller großer, nicht verkaufter Teile wie Kinderwagen o.ä., damit können Sie sich unnötige doppelte Wege ersparen! 
 

Haben Sie Ware die Sie leider nicht verkaufen konnten, welche Sie aber auch nicht mehr mit nach Hause nehmen möchten? Hierfür steht Ihnen unsere „Spendenkiste“ zur Verfügung. Unter dem Abschnitt „unsere Ziele“ finden Sie Näheres hierzu!

 

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, die auf den folgenden Seiten nicht beantwortet werden- wir beantworten diese gerne!
 
Schicken Sie eine eMail an folgende Adresse:
 
Basar.Bfh"at"gmail.com
(Bitte das "at" durch ein @ ersetzen!)